1 – Unternehmensbereich

  • Für die Geschäftsbeziehungen zwischen JEAN -LOUIS Design (nachfolgend „wir“ genannt) einerseits und den Auftragsgebern (nachfolgend „Sie“ genannt) andererseits gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen Ihrerseits erkennen wir nicht an.
  • Wir behalten uns das Recht vor, die Allgemeinen Verkaufsbedingungen jederzeit zu ergänzen, zu ändern oder aufzuheben.

 

 2 – Angebot und Vertragsabschluss

  • Mit der Bestellung der gewünschten Ware und dem Anklicken des Buttons „Kaufen“ geben Sie ein rechtsverbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages ab, den wir durch Zusendung der Ware ohne weitere Bestätigung durch uns annehmen.
  • Für den Umfang und die Ausführung der Lieferung sind die von Ihnen angegebenen und gewählten Bedingungen maßgebend. Der Vertrag basiert auf den im jeweiligen Angebot gültigen Konditionen (Preis, Versandkosten).
  • Eine Bestellung ist auf maximal drei Positionen begrenzt. Wir behalten uns das Recht vor, einseitig nicht alle Bestellungen anzunehmen und/oder zu stornieren, die diese Anzahl von Artikeln überschreiten. Sie werden darüber informiert.
  • Sie erwerben die Produkte für den persönlichen Gebrauch. Es ist verboten, die erworbene Ware weiterzuverkaufen. Wir behalten uns das Recht vor, entsprechende rechtliche Maßnahmen (gemäß Markenrecht) zu ergreifen. Wenn Sie eine größere Menge an Waren oder Waren für den professionellen Weiterverkauf bestellen möchten, kontaktieren Sie uns bitte (contact@lynejuline.com) für eine individuelle Bestellung. Wird kein Kontakt hergestellt oder werden für kurze Zeit mehrere wichtige Aufträge erteilt, behalten wir uns das Recht vor, Bestellungen einseitig zu stornieren.
  • Die Bestellmenge für Limited Editions und Special Editions ist auf einen Artikel pro Benutzer begrenzt. Wir behalten uns das Recht vor, nicht einseitig alle Bestellungen anzunehmen und/oder zu stornieren, die diese Anzahl von Artikeln überschreiten. Sie werden davon informiert.

 

 3 – Produktfarben

  • Wir sind bestrebt, die Farben der Produkte realitätsgetreu wiederzugeben. Wir weisen darauf hin, dass es zu geringfügigen Abweichungen zwischen den in der Abbildung wiedergegebenen Farben und den tatsächlichen Farbtönen kommen kann. Leichte Farbunterschiede sind meist auf Farbanpassungen an den Monitoren zurückzuführen und stellen keinen Mangel dar. Wenn Sie Fragen zu unseren Produkten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter +41 79 306 13 60 oder contact@lynejuline.com.
  • Darüber hinaus weisen wir Sie darauf hin, dass die von uns vertriebenen Produkte aus Materialien hergestellt werden, die auf traditionelle Weise verarbeitet werden, so dass es zu minimalen Unregelmäßigkeiten in der Qualität des Materials und der Farben kommen kann.

 

 4 – Preise und Zahlung

  • Die Preise sind in Schweizer Franken angegeben. Die Rechnungswährung der Bestellung hängt nicht vom Bestimmungsland der Ware ab. Sie wird daher in Schweizer Franken erfolgen.
  • Bestellungen, die in ein anderes Land als die Schweiz geliefert werden, werden ebenfalls in Schweizer Franken fakturiert.
  • Lieferungen erfolgen nur gegen Zahlung mit anerkannten Zahlungsmitteln wie Paypal. Deutsche und Schweizer Kunden können ihre Einkäufe auch im Voraus bezahlen.
  • Befindet sich die Lieferadresse in einem anderen Land als der Schweiz und den Ländern der Europäischen Union, sind Sie für die im jeweiligen Land geltenden Einfuhrzölle und Mehrwertsteuergebühren verantwortlich.

 

 5 – Fristen und Lieferzeiten

Hier sind die außervertraglichen Lieferzeiten nach Regionen (Werktage von Montag bis Freitag):
Schweiz: 2-4 Tage

Europa: 5-8 Tage J

apan, Singapur, Südkorea, USA & Kanada: 4-6 Tage

Rest der Welt: 12-17 Tage

Versandkosten
Der Versand ist kostenlos.
Zusätzliche Kosten
Lieferung in die EU, USA, Südkorea, Japan, Singapur:
Sie haben keine anderen Gebühren. Die Mehrwertsteuer ist im Kaufpreis bereits enthalten.
Bei Lieferungen in ein anderes als die oben genannten Länder sind Zölle, Mehrwertsteuer und Einfuhrsteuern fällig. Sie sind vom Empfänger bei Erhalt der Lieferung zu bezahlen.

Art der Lieferung

In den folgenden Regionen wird in der Regel der angegebene Versandservice verwendet:
Schweiz & alle anderen Länder (kein Postfach oder Packstation):
Die Schweizerische Post
EU, USA, Südkorea, Japan, Singapur DHL

Nachbereitung:

Die Schweizerische Post: http://www.post.ch/ DHL : http://www.dhl.fr/fr/logistique/transport_de_fret.html
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen von Montag bis Freitag unter contact@lynejuline.com. zur Verfügung (aber nicht nur bei Ihnen!).

 

 6 – Umtausch- und Rückgaberecht der Ware

  • Wir akzeptieren Rücksendungen aus irgendeinem Grund innerhalb von 30 Tagen ab Versanddatum. Die Versandkosten werden nicht erstattet.
  • Alle zurückgegebenen Produkte werden überprüft. Alle Produkte müssen in einwandfreiem Zustand ohne Gebrauchsspuren zurückgegeben werden. Sie sind für die Kosten der Rücksendung verantwortlich. Wir werden die Rücksendung verweigern, wenn:Das Produkt sichtbare Gebrauchsspuren auf weist.
    Das Produkt ist während der Rücksendung beschädigt wurde.
    Wir erstatten Ihnen Ihre Zahlung (ohne Zölle, Steuern und andere Gebühren). Im Falle einer Rücksendung werden Ihnen alle Versandkosten in Rechnung gestellt.
Die Rückerstattung des Kaufpreises erfolgt in gleicher Weise wie die Erstzahlung. Wenn Sie gegen Vorauszahlung bestellt haben, fügen Sie bitte Ihre Bankverbindung bei.
  • Wenn das Produkt in irgendeiner Weise fehlerhaft ist oder nicht der Bestellung entspricht, erstatten wir Ihnen gerne den Kaufpreis, die Rücksendekosten, alle Zoll- und sonstigen Steuern (auf Zahlungsnachweis, d. h. auf Rechnung) sowie die ursprünglichen Versandkosten. Andererseits wird kein Produkt zurückgenommen, wenn es Anzeichen von Abnutzung aufweist, wie z.B.: – Natürliche Nutzung oder Reißen – Unvorhersehbare Ereignisse, wie z.B. Naturkatastrophen – Anzeichen von unsachgemäßer Nutzung – Störungen durch den Kunden oder einen Dritten – Extreme Nutzung durch den Kunden.Es erfolgt keine Rückerstattung, wenn das Produkt bei der Rücksendung verschwindet. Wir empfehlen Ihnen, alle Artikel über eine Spedition zurückzusenden, die Tracking and Tracing Services anbietet.

 

 7 – Unser Recht

Wir sind berechtigt, auch hinsichtlich eines noch ausstehenden Teils der Lieferung oder Leistung vom Vertrag zurückzutreten, wenn falsche Angaben über Ihre Kreditwürdigkeit gemacht wurden.

 

 8 – Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und der damit verbundenen Kosten unser Eigentum.

 

 9 – Haftung

  • Im Falle eines erheblichen Mangels der Ware können Sie sich auf die gesetzlich vorgesehenen Gewährleistungsrechte berufen. Sie haben die Wahl, ob Sie ein Ersatzprodukt verlangen, vom Vertrag zurücktreten oder in Absprache mit uns eine Minderung des Kaufpreises erhalten.
  • Solange dies dem üblichen Geschäftsgang entspricht, sind Sie verpflichtet, die Qualität der erhaltenen Ware zu überprüfen und, wenn Sie Mängel feststellen, die wir zu vertreten haben, uns unverzüglich zu melden. Andernfalls können Sie Ihre in Absatz 9 1 genannten Rechte verlieren.
  • Soweit im Folgenden nicht anders vereinbart, sind alle anderen Rechte des Bestellers – gleich aus welchem Rechtsgrund – ausgeschlossen. Wir haften nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind, insbesondere nicht für entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Käufers. Soweit die Haftung ausgeschlossen ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung unserer Mitarbeiter, Vertreter oder Erfüllungsgehilfen. Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, wenn die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht, oder wenn ein Sachschaden vorliegt, oder wenn das Produkthaftungsgesetz Anwendung findet. Die Gewährleistungsfrist beträgt zwölf Monate ab Lieferdatum. Diese Frist ist eine Verjährungsfrist und gilt auch für Ansprüche auf Ersatz von Mangelschäden, wenn kein Anspruch auf eine unerlaubte Handlung erhoben wird.
  • Für sonstige Pflichtverletzungen haften wir nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Diese Einschränkung gilt auch für unsere gesetzlichen Vertreter, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Mitarbeiter, Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen.

 

 10 – Sicherheit personenbezogener Daten

  • Die Daten werden mit der bewährten SSL-Technologie verschlüsselt. Wir verpflichten uns, die personenbezogenen Daten unserer Kunden nicht an Dritte zu verkaufen oder weiterzugeben. Eine Ausnahme bildet jedoch die Übermittlung von personenbezogenen Daten von Kunden aus logistischen Gründen (Speditionspartner).

 

 11 – Schutz des geistigen Eigentums

Unsere Marken, Handelsnamen, Designs, Produkte und Inhalte der Website sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche Änderung, Vervielfältigung oder Kopie jeglicher Art ist verboten.

 

 12 – Schlussbestimmungen

  • Für Kunden in der Schweiz: Diese AGB und auf der Grundlage dieser AGB abgeschlossene Verträge unterstehen dem schweizerischen Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Der Gerichtsstand ist Zürich.
  • Für alle anderen Kunden gilt: Für alle Fälle gilt Schweizer Recht. Der Gerichtsstand ist Zürich. Dies gilt jedoch für Sie als Verbraucher nur insoweit, als der gewährte Schutz nicht durch die zwingenden Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, außer Kraft gesetzt wird. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts gelten in diesem Fall nicht ausdrücklich.
  • Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Vertragsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Ganz oder teilweise unwirksame Bestimmungen würden durch solche ersetzt, deren Inhalt der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt.

 

13 – Schutz personenbezogener Daten

Lyne Juline accorde une importance toute particulière au droit à la vie privée des internautes et s’engage à protéger leurs données personnelles selon la législation française et européenne en vigueur. Aucune donnée personnelle n’est demandée aux visiteurs pour leur permettre de consulter le site Internet www.lynejuline.com.

Lyne Juline misst den Datenschutzrechten der Internetnutzer besondere Bedeutung bei und verpflichtet sich, ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden französischen und europäischen Rechtsvorschriften zu schützen. Es werden keine personenbezogenen Daten von Besuchern angefordert, um ihnen die Nutzung der Website www.lynejuline.com. zu ermöglichen.
Jedes Formular auf der Website beschränkt die Erhebung personenbezogener Daten auf das unbedingt Notwendige und systematisch anzugebende:

  • die Zwecke, für die personenbezogene Daten erhoben werden
  • den obligatorischen oder optionalen Charakter der Daten
  • der/die Empfänger der gesammelten Daten
  • die Speicherdauer der gesammelten Daten

Ihre IT-Rechte und -Freiheiten und wie Sie sie ausüben können.

Auf jedem Formular auf der Website www.lynejuline.com können Sie mit einem oder mehreren Kontrollkästchen Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Erhebung und Verarbeitung der angeforderten personenbezogenen Daten geben. Auf diese Weise kann Lyne Juline sicherstellen, dass die ihr übermittelten personenbezogenen Daten tatsächlich für die im Formular ausdrücklich genannten und vom Internetnutzer akzeptierten Zwecke verwendet werden können. Die mit einem Häkchen versehenen Felder entsprechen einem bestimmten Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten und dienen als rechtlicher Nachweis für die Zustimmung des Internetnutzers.

Lyne Juline darf diese personenbezogenen Daten unter keinen Umständen für andere Zwecke verwenden, als den, der ausdrücklich auf dem Formular angegeben und vom Internetnutzer akzeptiert wird. Ebenso dürfen diese personenbezogenen Daten nicht ohne ausdrücklichen Hinweis auf diese Möglichkeit auf dem Formular an Dritte weitergegeben oder übermittelt werden.

 

Gemäß dem Schweizer Gesetz „Informatique et Libertés“ vom 6. Januar 1978 (Art. 34) haben Sie das Recht auf Zugang, Änderung, Berichtigung und Löschung der Sie betreffenden Daten.

Um dieses Recht auszuüben, können Sie Lyne Juline über das Kontaktformular auf der Website oder per Post an die folgende Adresse kontaktieren:

Lyne Juline
Pfirsichstrasse 10, 8006 Zürich, Schweiz,

Die auf der Website www.lynejuline.com erhobenen personenbezogenen Daten werden nach sicheren Protokollen verarbeitet, die das Risiko des Abfangens oder der Wiederherstellung durch Dritte erheblich begrenzen. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie bei der Verwendung unserer Formulare keine unnötigen oder sensiblen persönlichen Daten preisgeben. Wenn Sie uns solche Informationen zur Verfügung stellen möchten, verwenden Sie bitte den Postweg.

14 – Cookies

Die Website www.lynejuline.com verwendet Cookies. Dies sind kleine Dateien, die auf Ihren Computer heruntergeladen werden, die einen reibungslosen und sicheren Betrieb der Website ermöglichen (Session- und Sicherheits-Cookies) und Informationen darüber aufzeichnen, wie unsere Besucher unsere Website besuchen (Tracking-Cookies). Auf diese Weise können wir beispielsweise feststellen, welche Seiten von unseren Besuchern am häufigsten besucht werden und wie lange sie sich auf unserer Website aufhalten.
Durch die Einstellung Ihres Browsers haben Sie die Möglichkeit, Cookies zu deaktivieren oder benachrichtigt zu werden, wenn Cookies auf Ihren Computer heruntergeladen werden sollen. Das Deaktivieren aller Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen dieser Website ordnungsgemäß nutzen können. Wir erlauben Ihnen daher, nur Tracking-Cookies zu deaktivieren, die Ihr Surfen nicht stören (siehe unten „Cookies setzen“).

15 – Google Analytics

Diese Website benutzt den Webanalysedienst Google Analytics. Auf diese Weise können wir analysieren, wie Internetnutzer unsere Website nutzen, um ihnen ein besseres Surferlebnis zu bieten. Zu diesem Zweck verwendet Google Analytics Tracking-Cookies, um den Fortschritt eines Nutzers auf der Website zu verfolgen. Diese Cookies werden für einen Zeitraum von 13 Monaten gespeichert.
Wir haben die Anonymisierung der IP-Adresse für diese Seite aktiviert. Das bedeutet, dass die von Google Analytics erfassten IP-Adressen systematisch gekürzt werden, um eine Identifizierung der Internetnutzer zu verhindern. In Ausnahmefällen kann die vollständige IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übertragen und dort sofort gekürzt werden. Google verwendet die durch Cookies gesammelten Informationen im Auftrag von Lyne Juline, um das Browserverhalten der Internetnutzer zu analysieren und Berichte über die Aktivitäten der Website zu erstellen.
Google stellt den Nutzern ein Browser-Plugin zur Verfügung, um die Erhebung von Daten über ihr Surfen auf Websites mit Google Analytics zu verhindern.

Dieses Plug-in ist unter folgender Adresse verfügbar: tools.google.com/dlpage/gaoptout

16 – Google Remarketing

Diese Website kann den Google Remarketing-Service nutzen, mit dem Sie Internetnutzern gezielte Werbung auf der Grundlage der im Werbenetzwerk von Google besuchten Websites anbieten können. Dies ermöglicht es uns, Ihre Browserdaten auf dieser Website zu verwenden, um Ihnen gezielte Anzeigen zu schalten, wenn Sie andere Websites im Google-Netzwerk besuchen. Sie können diese Funktion über den folgenden Link deaktivieren: www.google.com/settings/ads

Wenn Sie ein Google-Konto haben und bei unserem Besuch eingeloggt sind und Sie Google erlaubt haben, Ihren Browserverlauf mit Ihrem Google-Konto zu verknüpfen und diesen Verlauf zur Anpassung von Anzeigen zu verwenden, verknüpft Google die mit Google Analytics erfassten Browserinhalte mit Ihrem Google-Konto. Wenn Sie Ihr Google-Konto auf mehreren Geräten verwenden, können unsere Anzeigen auf diesen anderen Geräten erscheinen. Obwohl Google auf dieser Website Daten im Zusammenhang mit der Nutzung von Google-Konten sammelt, kann Lyne Juline in keiner Weise auf die Identität von Google-Konto-Nutzern schließen, die die Website besuchen.
Weitere Informationen darüber, wie Google diese Daten erhebt und verwendet, finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: www.google.com/policies/privacy

17 – Einstellungen für Cookies

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen für diese Seite hier ändern:

Für weitere Informationen über Cookies und deren Verwaltung empfehlen wir Ihnen, www.youronlinechoices.com zu besuchen, das von der European Interactive Digital Advertising Alliance (EDAA) entwickelt wurde.

18 – Geistiges Eigentum

Diese gesamte Website unterliegt der französischen und internationalen Gesetzgebung über Urheberrecht und geistiges Eigentum. Alle Vervielfältigungsrechte sind vorbehalten, auch für herunterladbare Dokumente und ikonographische und fotografische Darstellungen sowie animierte Sequenzen.
Jede Vervielfältigung oder Darstellung, ganz oder teilweise, mit welchen Mitteln auch immer, des Inhalts der Website www.lynejuline.com, die ohne die ausdrückliche Genehmigung von Lyne Juline erfolgt, ist rechtswidrig und stellt eine Fälschung dar.

Bei jeder Nutzung der Informationen von der Website www.lynejuline.com muss die Quelle der Informationen angegeben werden. Die Internetadresse der Website von Lyne Juline muss in der Referenz angegeben werden.
Die auf dieser Website genannten Marken werden von den Unternehmen, denen sie gehören, registriert

19 – Haftung

Lyne Juline ist nicht verantwortlich für den Inhalt und die Umgebung externer Websites, auf die die Website www.lynejuline.com verweisen kann (insbesondere durch Hypertext-Links).
Die Einrichtung von Hypertext-Links durch Dritte auf Seiten oder Dokumente auf der Lyne Juline-Site ist zulässig, sofern die Links nicht gegen die Interessen von Lyne Juline verstoßen und dem Nutzer die Möglichkeit garantieren, Herkunft und Autor des Dokuments zu identifizieren.
Lyne Juline kann in keiner Weise für den Inhalt der Informationen auf dieser Website oder für die Folgen, die sich aus ihrer Verwendung oder Interpretation ergeben können, haftbar gemacht werden.

Die Nutzung der Website www.lynejuline.com setzt voraus, dass der Internetnutzer die oben genannten Bedingungen akzeptiert.